Übungsleiterinnen Verena Hofbauer und Miriam Niederreiter

Kinderturnen:

Durch altersgerechte Bewegungsgeschichten, Gerätelandschaften, Tänze und Spiele wird den Kindern Spaß an der Bewegung vermittelt. Kraft, Ausdauer und Koordination wird dadurch gefördert. Geräteturnen, Bodenturnen und der Umgang mit Kleingeräten wie z.B. Bälle, Reifen, Seile usw. wird den Kindern im Kinderturnen spielerisch beigebracht.

Wettspiele, Ballspiele, Kreisspiele, Mannschaftsspiele fördern das soziale verhalten der Kinder gegenüber den Mitspielern. Dies verlangt auch schon etwas Disziplin und Rücksicht auf die anderen Kinder.