Man merkt, die Beweglichkeit lässt nach, das Treppen steigen fällt schwerer, das Bücken beim Schuhe anziehen ist beschwerlicher, das Denkvermögen lässt nach. Alle diese Anzeichen sind eigentlich im zunehmenden Alter normal. Aber: Alter ist keine Krankheit ! Jeder ist so fit, wie er sich fit hält ! Das Rezept heißt BEWEGUNG Die wöchentliche Senioren - Gymnastik bietet sich gerade dazu an. Mit funktioneller Gymnastik, ohne und mit Kleingeräten, wird der ganze Körper durch Ausdauer - Koordination - Reaktion - Gleichgewicht - Beckenboden - Dehnungs- und Entspannungsübungen trainiert. Gerade die Gruppendynamik trägt wesentlich der körperlichen und geistigen Fitness bei. Denn die Geselligkeit wird in der Gruppe GROSS geschrieben. Kleine Ausflüge oder jahreszeitlich angepasste Treffen bieten eine schöne Abwechslung. Dabei ist schon manche Freundschaft entstanden. Zu einem Trainingsstart ist man nie zu alt, denn man ist so alt wie man sich fühlt. Wir , der - TSV - bieten dazu ein ideales Angebot ! Was kann da noch schief gehen? Also nicht vergessen , jeden Freitag Fitness Stunde ! Viel Spaß