Gürtelprüfung | TSV Neumarkt Sankt Veit

von Hans Brieschenk, 9. Mai 2017 - 11:33 für Karate


 

Farbe des Gürtels gewechselt

Gürtelprüfung bestanden

 

Unter der Leitung des Deutschen Bundestrainers Shihan Akio Nagai (8. Dan Shotokan Karate) nahmen vor kurzem 18 Neumarkter Karatekas an einen Wochenendlehrgang in Simbach teil.

Über 90 Teilnehmer aus zahlreichen Dojos in ganz Deutschland und Österreich waren angereist um bei diesem Event dabei zu sein.

Am Samstag standen zwei Trainingseinheiten auf dem Programm. Die allen Teilnehmern enorme Kondition und Konzentration abverlangte. Die Lehrgangsteilnehmer konnten dabei ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in der Grundschule (jap. Kihon). dem Partnertraining (Kumite) und der Kata vertiefen und erweitern.
Am zweiten Tag mussten die Aktiven nach der dritten Trainingseinheit, in der die Übungen vom Vortag noch einmal vertieft wurden, zur nächst höheren Gürtelprüfung antreten.

Die Prüfung zu Gelbgurt legten ab:

Warmuth Jan-Luca; Ecker Kilian; Gottbrecht Sebastian; Huber Marcel; Huber Elena; Brandeier Tim

Zum Orangegurt:

Böhm Roland; Döring Philipp; Pfeifer Antie

Zum Grüngurt:

Maier Leonie; Sänger Jakob; Schuster Kathrin; Schuster Patrick;  

 

Neben dem Training legte Shihan Akio Nagai größten Wert auf Disziplin und Höflichkeit wie es in den japanischen Kampfkünsten Tradition ist.
Die Trainer der Abteilung Karate des TSV Neumarkt Sankt Veit waren sehr erfreut über die gezeigten Leistungen der Prüflinge, was ein Resultat von fleißigem und regelmäßigem Training ist.