Familie Heizinger nicht zu stoppen bei den Stadtmeisterschaften im Ring- und Zielwettbewerb | TSV Neumarkt Sankt Veit

von Klaus Sailer, 6. Juli 2013 - 13:01 für Stockschützen

Am 28. + 29.06.2013 wurden bei den Stockschützen die Neumarkter Stadtmeisterschaften im Ring- und Zielwettbewerb auf den Asphaltbahnen an der Hörberingerstraße ausgetragen.

Am 28. + 29.06.2013 wurden bei den Stockschützen die Neumarkter Stadtmeisterschaften im Ring- und Zielwettbewerb auf den Asphaltbahnen an der Hörberingerstraße ausgetragen. Leider spielte das Wetter am Samstag nicht ganz mit, aber mehrere Schützen versuchten sogar bei Regen unter Pavillions stehend ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Die Familie Heizinger hatte das beste Rezept für die Bahnen und konnte in den einzelnen Wertungskategorien nicht geschlagen werden.

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

Herren aktiv:

  1. Heizinger Johann                  200 Punkte
  2. Sailer Klaus jun.                   197
  3. Hunseder Josef                     195 / 189
  4. Holzmann Max                    195 / 184
  5. Blieninger Willi                   192
  6. Gebler Georg                       191
  7. Brunhuber Hans                  183
  8. Strebl Helmut                      181
  9. Haslinger Richard               174
  10. Eiberger Josef                     171 / 137
  11. Sailer Klaus sen.                 171
  12. Heizinger Alexander          168
  13. Heckel Erich                      161
  14. Schneider Charly               159
  15. Buchner Georg                  152
  16. Heizinger Franz                152

Herren passiv:

  1. Heizinger Andreas            156 Punkte
  2. Perzlmeier Helmut            141
  3. Baumgartner Erwin          134
  4. Heimerl Max                    116

Damen:

  1. Heizinger Gabriela           162 Punkte
  2. R. v. Roennebeck              151 / 149
  3. Kalkowski Elisabeth         151 / 143
  4. Voglsamer Augusta           138
  5. Heimerl Hilde                   122
  6. Perzlmeier Heike              108
  7. Kleebaur Renate               106

Jugend  / M

  1. Holzmann Markus            114 Punkte
  2. Heimerl Sebastian             105

Jugend / W

  1. Schneider Sabrina            124 Punkte

Bei der Siegerehrung konnte sich jeder Schütze noch einen Preis auswählen.

Die Stockschützen bedanken sich  für die rege Teilnahme und besonders bei den einzelnen Firmen für die gespendeten Sachpreise.