27.11.2016, Turnierberichte | TSV Neumarkt Sankt Veit

von Michael Behrens, 27. November 2016 - 19:45 für Fußball

B-Jugend: Platz 2 von 7 bei HKM-Vorrunde
F1-Jugend: Platz 3 von 6 in Unterneukirchen
G-Jugend: Platz 4 von 8 in Burgkirchen

B-Jugend: Platz 2 von 7 bei HKM-Vorrunde: Mit Traunreut und Tacherting hatte man die dicken Brocken gleich am Anfang vor der Brust und zog sich mit zwei Unentschieden sehr gut aus der Affäre. Mit etwas mehr Glück wäre auch in diesen Spielen schon zwei Siege möglich gewesen. Zumindest war aber jetzt der Weg frei für die Qualifikation zur Zwischenrunde. Denn nun folgten vier Siege, womit man sich mit den punktgleichen Traunreutern und Tacherting als Drittem klar für die Zwischenrunde am 17. Dezember qualifizierte. Die Leistung ist umso höher einzuschätzen, weil man das Turnier bestritt, ohne vorher ein Hallentraining absolviert haben zu können.

F1-Jugend: Platz 3 von 6 bei Turnier in Unterneukirchen: Vor zwei Wochen war man beim Turnier in Tüssling noch mit fünf Niederlagen wieder heimgefahren. Diesmal lief es deutlich besser. Mit Siegen gegen Mehring (1:0), Altötting (4:1) und Unterneukirchen (4:0) war man voll im Plan. Gegen Tacherting und Neuötting hatte man anschließend aber beim 1:2 bzw. beim 1:3 das Nachsehen. Neuötting gewann das Turnier, Tacherting wurde Zweiter.

G-Jugend: Platz 4 von 8 in Burgkirchen: Die Bambini kämpften sich bis ins Halbfinale mussten sich dort aber - trotz einer starken Leistung - Wacker Burghausen mit 1:2 geschlagen geben. Im anschließenden Spiel um Platz 3 schwanden dann die Kräfte und dem VFL Waldkraiburg reichte ein frühes Tor zum Sieg. Am Ende war es ein mehr als verdienter und toll erkämpfter vierter Platz.