23.07.2017, Turnierberichte | TSV Neumarkt Sankt Veit

von Michael Behrens, 23. Juli 2017 - 0:31 für Fußball

F1-Jugend: Turniersieg

F1-Jugend auf Platz 1 von 5 in Johannesbrunn: Der Gastgeber Johannesbrunn/Binabiburg hatte anlässlich der Einweihung seines Kunstrasenplatzes zu einem kurzen Turnier eingeladen. Die F1-Jugend nutzte die Gelegenheit, um bei ihrem allerletzten Auftritt in der Saison 2016/2017 einen Turniersieg einzufahren. Bei einer Spielzeit von fünfzehn Minuten holte man gegen Altenkirchen beim 6:0 ordentlich Schwung für das nächste Spiel, in dem es gegen den Gastgeber ging, das man aber nur 1:1-Unentschieden gestalten konnte. Gegen Moosen und Niederbergkirchen gab es dann zwei weitere Siege (3:0, 2:1). Damit hatte man sein Soll erfüllt und blickte gespannt auf das letzte Turnierspiel, bei dem der Gastgeber mit einem Sieg punktetechnisch noch hätte aufschließen, bzw. mit einem Kantersieg die Neumarkter noch vom Thron stoßen können. Es reichte gegen Moosen aber nur zu einem 1:1. Alle vierzehn Buben wechseln in die E2 und werden auch weiterhin von Trainer Michael Behrens betreut. Neuer Co-Trainer wird Daniel Fiszel, der Stefan Spirkl ablöst. Stefan Spirkl wechselt als Co-Trainer in die Bambini.

hinten: Daniel Fiszel, Matthias Hofbauer, Maximilian Spirkl, Gabriel Timko, Maximilian Wenzel, Gabriel Maier, Raul Simion, Stefan Spirkl; vorn: Martin Ecker, Moritz Beckel, Luca Ravoiu, Daniel Fiszel, Marcel Scheibel