18.06.2017, Spielberichte | TSV Neumarkt Sankt Veit

von Michael Behrens, 19. Juni 2017 - 0:05 für Fußball

B-Jugend: Niederlage
G1-Jugend: Platz 2 in Haarbach
G2-Jugend: Platz 3 in Haarbach

B-Jugend: Neumarkt - Burghausen 2:3 (1:1): In einer von den Neumarktern sehr stark geführten ersten Halbzeit erzielten die Gäste die Führung durch eine Standardsituation. Nur wenige Minuten gelang nach einem Traumpass von Sebastian Bauer der Ausgleich durch Michael Spirkl. Das 1:2 war wieder ein Standard und das 1:3 ein Konter. Mamoyan Vazgen erzielte in seinem letzten Spiel für die Neumarkter den Anschlusstreffer. Insgesamt war es gutes aber hart geführtes Spiel mit einigen Nickligkeiten und daraus resultierenden sechs gelben Karten und drei Zeitstrafen. Natürlich war bei dieser Partie des feststehenden Meisters gegen die zweitplatzierten Burghauser auch ein wenig Prestige-Denken im Spiel. Die erste Saisonniederlage ist für Neumarkt aber verschmerzbar.

G1-Jugend auf Platz 2 in Haarbach: Die 2010'er Bambinis landeten trotz eines 10:1 Torverhältnisses nur auf dem zweiten Platz. Eine krasse Fehlentscheidung des Schiedsrichters und der daraus resultierende, einzige Gegentreffer im Turnier entschieden nicht nur das Spiel gegen den TSV Baierbach, sondern damit auch zugleich das gesamte Turnier zu deren Gunsten.

G2-Jugend auf Platz 3 in Haarbach: In einem weiteren parallel stattfindenen Turnier musste Neumarkts jüngstes Team nur im Auftaktspiel gegen Landshut Berg eine 0:2-Niederlage einstecken und erreichte in der Folge zwei Siege und zwei Unentschieden. Nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses wurde der zweite Platz knapp verpasst.